FFW Frensdorf
Feuerwehr  
  Home
  Letzte Aktualisierungen
  News
  Stellenausschreibung
  Wir über uns
  Galerie
  Kinder- und Jugendfeuerwehr
  Ausstattung und Technik
  Einsatzarchiv 2007 - 2018
  Einsätze 2019
  Einsätze 2020
  Einsätze 2021
  => Einsatzstatistik 2021
  => Dachaufsetzer für die Feuerwehr
  => Einsatz am 17.01.2021
  => Einsatz am 16.02.2021
  => Einsatz am 11.04.2021
  => Einsatz am 04.05.2021
  => Einsatz am 08.06.2021
  => Einsatz am 09.06.2021
  => Einsatz am 23.06.2021
  => Einsatz am 14.07.2021
  => Einsatz am 22.07.2021
  Übungstermine
  Informationen und Tipps
  Internes Team Presse und Doku
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Datenschutz
© FFW Frensdorf
Einsatz am 16.02.2021
Brandeinsatz / Löscheinsatz (Brand)
am 16.02.2021
Alarmzeit: 16:16 Uhr   Alarmiert durch: Sirene, Meldeempfänger
Mannschaftsstärke: 1/2/14   Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10, MZF
Dauer: 02,00 (Stunden, Minuten)
Einsatzort: Reundorf, Am Hollergraben
Einsatzbefehl: Kellerbrand - Person in Gefahr
Einsatzbericht:
Am heutigen späten Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Frensdorf zusammen mit den Feuerwehren aus Reundorf, Pettstadt, Vorra und der Ständigen Wache Bamberg zu einem Kellerbrand mit Personen in Gefahr nach Reundorf alarmiert. Bereits auf der Anfahrt rüsteten sich in unserem HLF zwei Trupps mit schwerem Atemschutz aus. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle konnte zum Glück bestätigt werden, dass sich keine Personen mehr im Gebäude befinden. Unser Angriffstrupp ging als erster Atemschutztrupp gefolgt von unserem Wassertrupp mit einem C-Rohr in den bereits völlig verqualmten Keller vor. Unter nahezu „Nullsicht“ konnte der Angriffstrupp den Brand in einem Heizungsraum ausfindig machen und leitete umgehend die Brandbekämpfung ein. Gleichzeitig setzte der Wassertrupp im Keller einen Rauchvorhang um eine weitere Ausbreitung des Brandrauches zu stoppen. Nach etwa 20 Minuten konnte von den vorgegangenen Trupps „Feuer Aus!“ gemeldet werden. Anschließend wurde das Wohnhaus, welches durch den Brand beträchtlich verraucht war, mittels unserer beiden Hochleistungslüfter vom Rauch befreit. Die Feuerwehr Pettstadt stellte während der Brandbekämpfung zwei Sicherungstrupps auf Bereitschaft, musste jedoch nicht mehr eingreifen. Die restlichen Wehren konnten nach kurzer Zeit im Bereitstellungsraum den Einsatz beenden. Nach Rückbau unserer Gerätschaften übernahm die Feuerwehr Reundorf das Ausräumen des Brandgutes aus dem Keller. Der Einsatz war für die Feuerwehr Frensdorf nach etwa 2 Stunden mit der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft am Gerätehaus beendet.















Letzte Einsätze  
   
Nächste Übung der Löschgruppen  
  Nächste Übung:
Dienstag 03.08.2021 um 18:30 Uhr: THL
 
Letzte Aktualisierung  
  Donnerstag 22. Juli 2021 um 22:50 Uhr  
Unwetterwarnungen Bayern  
 
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
 
Es waren schon 279029 Besucher hier!