FFW Frensdorf
Feuerwehr  
  Home
  Letzte Aktualisierungen
  News
  Stellenausschreibung
  Wir über uns
  Galerie
  Kinder- und Jugendfeuerwehr
  Ausstattung und Technik
  Einsatzarchiv 2007 - 2017
  Einsätze 2018
  Einsätze 2019
  Einsätze 2020
  => Einsatzstatistik 2020
  => Dachaufsetzer für die Feuerwehr
  => Einsatz am 08.01.2020
  => Einsatz am 15.02.2020
  => Einsatz am 18.02.2020
  => Einsatz am 28.02.2020
  => Einsatz am 28.02.2020 (1)
  => Einsatz am 13.04.2020
  => Einsatz am 06.05.2020
  => Einsatz am 25.06.2020
  => Einsatz am 04.07.2020 (1)
  => Einsatz am 04.07.2020 (2)
  => Einsatz am 23.09.2020
  => Einsatz am 24.09.2020
  Übungstermine
  Informationen und Tipps
  Internes Team Presse und Doku
  Kontakt
  Gästebuch
  Links
  Impressum
  Datenschutz
© FFW Frensdorf
Einsatz am 18.02.2020
Brandeinsatz / Löscheinsatz (Brand)
am 18.02.2020
Alarmzeit: 22:41 Uhr   Alarmiert durch: Sirene, Meldeempfänger
Mannschaftsstärke: 1/2/11   Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8/6, MZF
Dauer: 02,30 (Stunden, Minuten)
Einsatzort: Reundorf, Ruhgarten
Einsatzbefehl: PKW Brand
Einsatzbericht:
Am heutigen späten Dienstagabend wurden die Feuerwehren aus Frensdorf und Reundorf mit dem Einsatzbefehl PKW Brand nach Reundorf gerufen. Bereits auf Anfahrt wurde uns durch die Leitstelle mitgeteilt, dass sich der PKW im Vollbrand befindet. An der Einsatzstelle konnte durch das Ersteintreffende Löschgruppenfahrzeug unserer Wehr ein Vollbrand im Motorraum festgestellt werden, welcher sich bereits in Richtung des Innenraumes ausbreitete. Der Angriffstrupp der Feuerwehr Frensdorf ging entsprechend mit schwerem Atemschutz und Schaumschnellangriff zur sofortigen Brandbekämpfung vor. Da der Brandherd durch die verschlossene Motorhaube nicht erreicht werden konnte und sich die Haube auch nicht mehr öffnen lies, musste diese mit dem Rettungssatz durch einen zweiten Atemschutztrupp geöffnet werden. Anschließend wurde parallel der Brand weiter bekämpft und die Batterie abgeklemmt, da der Brand immer wieder aufloderte. Da sich der Brand auch bereits in die Mittelkonsole des Fahrzeugs ausgebreitet hatte, wurde auch im Innenraum eine Brandbekämpfung vorgenommen. Diese Löschmaßnahmen zeigten dann entsprechenden Erfolg. Nach den Nachlöscharbeiten konnte ca. nach eineinhalb Stunden endgültig Feuer aus gemeldet werden. Durch die Feuerwehren blieb anschließend bis zum Eintreffen des Abschleppers eine Brandwache vor Ort. Nach der Reinigung der Straße konnten wir anschließend wieder die Rückfahrt antreten. Der Einsatz war für die Feuerwehr Frensdorf mit der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft nach ca. zweieinhalb Stunden beendet.















Letzte Einsätze  
   
Nächste Übung der Löschgruppen  
  Nächste Übung:
Donnerstag 24.09.2020 um 18:30 Uhr: Grundausbildung die Gruppe im Löscheinsatz
 
Letzte Aktualisierung  
  Donnerstag 24. September 2020 um 17:05 Uhr  
Unwetterwarnungen Bayern  
 
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
 
Es waren schon 255841 Besucher hier!