Einsätze 2022

Einsatz 01/2022 am 03.01.2022                        
Alarmzeit: 10:54 Uhr
Mannschaftsstärke: 1/10
Dauer: 01,00 (Stunden, Minuten)
Einsatzort: BA22, zw. Vorra und Weiher
Einsatzbefehl: Verkehrsunfall mit Einklemmung
Eingesetzte Fahrzeuge:
Einsatzbericht:
Am heutigen Montagvormittag wurde die Feuerwehr Frensdorf zusammen mit der Feuerwehr Herrnsdorf mit dem Einsatzbefehl Verkehrsunfall mit eingklemmter Person auf die Kreisstraße BA22 zwischen Vorra und Weiher alarmiert. Dort hatte sich ein PKW alleinbeteiligt überschlagen und kam im Straßengraben zum liegen. Die Alarmmeldung der eingeklemmten Person bestätigte sich glücklicherweise nicht. Der Fahrer des PKW war bei Eintreffen der Feuerwehr Frensdorf bereits durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit und versorgt worden. Die Aufgaben der Feuerwehr Frensdorf beschränkte sich daher auf die Sicherstellung des Brandschutzes und die Verkehrsabsicherung gemeinsam mit der Feuerwehr Herrnsdorf. Dazu wurde die Kreisstraße kurzzeitig komplett gesperrt.Im weiteren Einsatzverlauf hat die Polizei die Absicherung der Unfallstelle übernommen, so dass die Feuerwehren die Rückfahrt antreten konnten. Für die Feuerwehr Frensdorf war der Einsatz nach ca. 1 Stunde mit der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft am Gerätehaus beendet.
Bilder: